Der Eine-Welt-Laden Burgsteinfurt :

Der     Eine – Welt – Laden Burgsteinfurt     befindet sich  im

Evangelischen Gemeindezentrum  in Burgsteinfurt,  Flintenstr. 9

Die Öffnungszeiten :  

Di.  09-12 Uhr         Do. 16-18 Uhr         Fr.   09-12 Uhr

Unser Sortiment :

In unserem Weltladen präsentieren wir Ihnen diverse Kaffee- und Teesorten, leckere Schokolade, gute Weine, Kakao, Reis und Gewürze sowie Handwerk und Körbe.

Gerne arrangieren  wir für Sie  auch  faire Präsentkörbe  und  beraten  Sie über unsere Produkte.

Der Faire Handel beruht auf Transparenz und Respekt. Machen Sie mit und  genießen Sie hervor-ragende Qualitätsprodukte aus Fairem Handel !!

Wir freuen uns auf Sie!                  Auf Wunsch erhalten Sie von uns eine Spendenquittung.

Viele Menschen engagieren sich seit 1997 ehrenamtlich in der Ökumenischen Eine-Welt-Gruppe Steinfurt für die Idee der Einen Welt, beispielsweise für einen fairen Welthandel auf Augenhöhe. Seit 2015 befindet sich der Weltladen in der Trägerschaft unseres Vereins.
Bitte nutzen auch Sie dieses Angebot oder setzen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft ein Zeichen für ein gerechteres Miteinander!

Gerne informieren wir Sie auch persönlich über Anliegen und Aktionen unseres Vereins sowie des Eine-Welt-Ladens! Neue Mitglieder im Verein als auch ehrenamtliche Mitarbeiter im Laden sind uns immer herzlich willkommen!

      Fairer Handel wirkt !

 Der Faire Handel
• ermöglicht vielen Kleinbauern und Arbeiter/-innen die Verbesserung ihrer Lebens- und Arbeitsbedingungen durch eine faire Bezahlung.
• unterhält transparente und partnerschaftliche Handelsbeziehungen zu den Organisationen, die
die Interessen der Produzent/-innen vertreten.
• fördert die Rechte von Kindern und die Gleichstellung der Geschlechter innerhalb der beteiligten Organisatoren.
• fördert die Umstellung auf biologische Landwirtschaft .
• leistet Bildungs- u. politische Kampagnenarbeit, um Regeln des Welthandels gerechter zu gestalten.

So verwenden wir unsere Verkaufserlöse

„Clinica“ in El Salvador

Seit März 1988  besteht eine  Partnerschaft  der  katholischen  Gemeinde  St. Johannes Nepomuk, Burgsteinfurt mit der Pfarrgemeinde San Antonio Abad in El Salvador.

Wir  unterstützen  dort den  Ausbau und Unterhalt  einer kleinen Ambulanz,  kurz „Clinica“ genannt. Ein Arzt, eine Krankenschwester und eine Laborantin behandeln die zahlreichen, zumeist armen Patienten.

Ein großer Teil der Spenden wird für die Beschaffung von Medikamenten verwendet, um  diese kosten-günstig an  Patienten  ausgeben  zu können,  die sich  sonst  keine  Behandlung  und  keine Arzneimittel leisten könnten.

Kinderschlupfhaus „Akzsa“ in Cluj / Rumänien

Dieses  Haus ist ein Projekt  der evangelischen Kirchengemeinde Burgsteinfurt  und war im Jahr 1998 für 30 Kinder gedacht.   Seither bietet es  Kindern,  die schwierige Verhältnisse  erlebt haben –  wie häusliche Gewalt,  sexuellen Missbrauch und  Verwahrlosung –  eine  gute  und sichere  neue Heimat.  Einige Kinder leben dort als Waisen  oder zu ihrem Schutz,  weil sie unterdrückten Minderheiten angehören.  Das Haus wird von einem Pfarrerehepaar geleitet und kann inzwischen bis zu 60 Kinder aufnehmen. Die finanzielle Unterstützung sichert das Bestehen dieser Einrichtung.

Spenden bitte an:  Ökumenische Eine-Welt-Gruppe Steinfurt e.V.,

Darlehenskasse Münster  IBAN :  DE1340 0602 6500 1849 9700

Auch Ihre aktive oder passive Mitgliedschaft unterstützt diese Ziele.

einewelt

EineWelt-Laden@web.de      Ev. Gemeindezentrum Flintenstraße 9 • 48565 Steinfurt